Yatagan's Photo Album

Comments


PinkdawnPinkdawn 1 month ago
Ja, die Heilige Hildegard war viele Jahre in Disiboden. Damals war das Kloster noch keine Ruine.
HappySunnyHappySunny 11 months ago
Huhhhhh, also das find ich irgendwie echt gruselig....
MelisandeMelisande 1 year ago
Gefällt mir sehr gut, das mystische Licht - und Schattenspiel. Die Klosterruine am Disibodenberg?
HyazintheHyazinthe 1 year ago
Oh, Hildegards Weg scheint in die Gefangenschaft zu führen, Kerker? Oder selbstgewählter Rückzug ins Dunkel? Mit Hildegard hätte ich diesen Ort nicht in Verbindung gebracht. Das Foto ist beeindruckend, und bedrückend gleichzeitig.
NovalisNovalis 3 years ago
Gruselig:-). Winkst das?
NofreteteNofretete 3 years ago
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.
Hell und Dunkel.
Erkennbares und Verborgenes.
Draußen und Drinnen.
Weg und Ankunft.
Ein Bild. Mehr als Worte.
StanzeStanze 3 years ago
Damals war er aber noch farbiger und hat vielleicht sogar gestunken? Oder welche Hildegard?
JensemannJensemann 3 years ago
Wo ist das? Düstere und beängstigende Location! :-)
ParzivalParzival 4 years ago
Die Trostlosigkeit und Einsamkeit deiner Bilder in Verbundenheit mit der schwarzen Romantik treffen genau meinen Nerv. In so etwas gehe ich auf.
KylesaKylesa 4 years ago
Wow! Ein sehr geheimnisvolles Bild mit einer sehr tollen Atmosphäre!
ErgreifendErgreifend 4 years ago
Ich bin überwältigt von deinen neuen Bildern und lasse die Fantasie in der schwarzen Ecke dieser Welt, richtig Achterbahn fahren!
GaukeleyaGaukeleya 4 years ago
Eine schöne, ruhige Bilderstrecke hast Du wieder ausgestellt... *imaginärepokaleabstell*